DAS METRAS KONZEPT

Mit Know How schnell und sympathisch zum Erfolg

Viel wurde und wird über Qualitätsmanagement gesagt, als auch geschrieben. Soviel ist aber sicher, Qualitätsmanagement ist keine einmalige und kosmetische Bestätigung eines Prozesses, sondern ein hochwertiges Instrument der Erfolgssicherung und der Nachhaltigkeit!

Qualitätsmanagement das Freude macht

METRAS begleitet Sie effizient und individuell zum maßgeschneiderten und funktionierenden Managementsystem. Dabei legen wir Wert darauf, dass Qualitätsmanagement nicht nur einfach und verständlich ist, sondern auch Freude machen kann. Für uns ist der Prozess der Zusammenarbeit und Projektarbeit mindestens so wichtig, wie das Resultat. Dies veranschaulicht schon unsere METRAS Konzeptstruktur. Das METRAS Konzept ist seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz. 

DIE METRAS METHODE

Der einfache Weg zum Erfolg

Die METRAS Methode wurde in vielen Jahren intensiver Arbeit entwickelt, um komplexe Prozesse und Sachverhalte so einfach und systematisch wie nur möglich zu gestalten. Wir denken dort weiter, wo andere bereits dokumentieren.

Die METRAS Methode basiert auf einem klar strukturierten Modell, das alle Prozesse der Qualitätssicherung einfach zusammenführt und zugänglich macht. Das garantiert Ihnen eine einfache Konzeption, Abwicklung und Sicherung Ihrer Prozesse. Wir machen Ihren Anforderungen und Vorgaben kurzen Prozess!

Unsere METRAS PM Plattform als Homebase für alle Aktivitäten

Ein weiterer Vorteil der METRAS Methode ist die Möglichkeit, mittels der METRAS PM-Plattform das Projektmanagement einfach strukturiert abzuwickeln. Projektentwicklung, Dokumentenmanagement, Kommunikation, Controlling werden darüber leicht verständlich und nachvollziehbar durchgeführt.

Einfacher und effizienter geht der Aufbau, die Abwicklung und Evaluierung nicht mehr!

Das METRAS Projektmanagement Tool läuft auf allen gängigen Plattformen

PROJEKTABLAUF NACH DER METRAS METHODE

Wir machen Ihren Vorgaben, Zielen und Anforderungen kurzen Prozess

Egal an welchen Punkt, oder mit welchem Ziel Sie einsteigen – mit der METRAS Methode kommen Sie garantiert und am schnellsten Weg zum Ziel. Die METRAS Methode gliedert alle Unternehmensprozesse einfach und systematisch.

Neben meinen Erfahrungen in allgemeinen TQM Prozessen und als langjähriger Prüfstellenleiter, Auditor in Akkreditierungsverfahren, sowie als Qualitätsmanagementberater, ist die Projektabwicklung selbst ein wichtiger Garant für das Gelingen. Daher folgt unsere Methode, wie in unserer Projektstruktur weiter unten ersichtlich, vier standardisierten Schritten, deren Inhalte sich natürlich an Ihren Zielen orientieren. Dies gilt für die Erstellung eines TQM Systems, für eine Zertifizierung, als auch für eine Akkreditierung.

Analyse, Entwicklung, Umsetzung und Optimierung - im Detail erklärt

Klicken Sie sich hier durch die einzelnen Prozess-Schritte. Diese vier Schritte sind es, die Sie im Wesentlichen von Ihrem Erfolg trennen. METRAS begleitet Sie dabei als Coach und Motivator mit Sachverständnis und Sympathie!

"Ein neuer Blick auf Ihre Abläufe"

Der Kenntnisstand der Mitarbeiter ist oft ein ungehobener Schatz. Mit der anonymen Einschätzung aller Mitarbeiter  erreichen wir einen ungefilterten Blick auf ihre Abläufe und Strukturen. 

"Die Ausgangs Situation verstehen"

Schon allein um den Erfolg einer Maßnahme messen zu können müssen initiale Werte erhoben werden. Auch starten nicht alle Unternehmen den Prozess am selben Level. Daher steht am Beginn des Optimierungsprozesses eine genaue Standortbestimmung. 

"You can see a lot by watching"

Ein Tag in ihrem Unternehmen: Dabei lernen wir von Ihnen, um die optimale Basis für ein erfolgreiches Projekt zu legen. 

"Das Anforderungsprofil definieren"

Der Abgleich der Ergebnisse der Ist-Analyse mit gesetzlichen und normativen Anforderungen liefert das Anforderungsprofil für das Projekt.

"Vision, Mission, Strategie und Politik definieren"

Definition der kurz-, mittel- und langfristigen Ausrichtung, sowie Zielsetzungen. Die gemeinsame Perspektive und Spielraum!

"Potentiale und Kennzahlen ermitteln"

Jedes Unternehmen verfügt über routinierte Abläufe. Im Vordergrund steht die Auslotung der Optimierungspotentiale. Die so geschaffene Struktur ermöglicht allen Beteiligten eine klare Übersicht der Organisation und verhindert viele Leerläufe. Die Ermittlung und Integration von Kennzahlen ermöglichen eine wirkungsvolle Steuerung aller Prozesse.

"Ergebnisse nachvollziehbar machen"

Dokumentiertes Wissen schafft Unabhängigkeit und nachvollziehbare Ergebnisse. Die Arbeit wird damit vereinfacht und nachhaltig geregelt. Eine klar strukturierte Dokumentation, sowohl in den Vorgaben, als auch in den Aufzeichnungen, ermöglicht nachvollziehbare Ergebnisse. Die Dokumentation hat das Qualitätsmanagementhandbuch, die Prozessbeschreibungen und die Arbeitsanweisungen zum Inhalt. Dokumente von Behörden, Kunden, externen Interessensgruppen, etc. werden berücksichtigt.

"Zeitgewinn durch moderne IT Werkzeuge"

Die Verwendung und Integration moderner IT Werkzeuge ermöglicht viele Vorteile und schafft einen großen Zeitgewinn. Der optimale IT Einsatz gewährleistet einen schnellen Return of Investment.

"Mess- und Prüfverfahren evaluieren und festlegen"

Mess- und Prüfverfahren mit anerkannten Methoden sind wesentliche Bestandteile in vor allem technisch orientierten Unternehmen, sowie für Prüfstellen jeder Branche. Es gilt die Methodik zu evaluieren, strukturiert zu dokumentieren und Qualitätskriterien festzulegen.

"Ergebnisse müssen wiederholbar sein"

Die Ergebnisse ihrer Prozesse und Methoden müssen garantiert richtig sein. Die Validierung ist der Nachweis der Wiederholbarkeit der Ergebnisse aus einer beschriebenen Vorgehensweise unter definierten Bedingungen. 

"Vertrauen und Motivation schaffen"

Die Entwicklungsphase deckt viele latente Potentiale auf. Bereits hier beginnt sich die Investition in das Qualitätsmanagement zu lohnen. Die Einbindung aller Mitarbeiter in den Verbesserungsprozess schafft Vertrauen und Motivation. 

"Die METRAS Methode als Qualitätssicherung"

Die Metras Methode ist selbst ein Qualitätssicherungsverfahren und erprobtes Werkzeug für die Projektabwicklung. Damit bieten wir ihnen die bestmögliche Qualität. Durch unser Projektmanagement gewährleisten wir eine nachvollziehbare, transparente und erfolgreiche Durchführung  unserer Dienstleistungen. Klare Ziele, zugewiesene Verantwortungen, definierte Aufgaben, in einem vernünftigen Zeitrahmen, garantieren die erfolgreiche Umsetzung des Projektes. Regelmäßige Statusberichte dokumentieren den Projektverlauf.

"Qualitätsmanagement kann nur mit ausgebildeten Mitarbeitern funktionieren"

Die optimale Umsetzung des Qualitätsmanagements kann nur mit sehr gut informierten und ausgebildeten Mitarbeitern funktionieren. Wir sehen es als selbstverständlich an, dass alle Schritte im Projekt auch ihren Mitarbeitern leicht verständlich vermittelt werden. Spezielle Schulungen gewährleisten diesen Prozess. 

"Von der Theorie in die Praxis"

Workshops sind der Motor im Projekt. Das Projektteam erarbeitet in den von uns geleiteten Workshops die Strukturen und Inhalte des QM Systems. Die schnelle und wirkungsvolle Arbeitsweise ermöglicht ein rasches Vorankommen im Projekt. 

"Die METRAS Projektplattform"

Die Metras Projektplattform bietet eine sichere, zertifizierte, moderne und vielfach erprobte Softwarelösung. Sie ist das zentrale Kommunikationsmittel um Meetings zu organisieren, Aufgaben zu planen, Dokumente zu verwalten, prüfen und freigeben, den Verbesserungsprozess zu gestalten, Wissen zu dokumentieren und den Austausch über die vielfältigen Themen mit allen Projektmitgliedern zu pflegen. 

"Das Neue wird zur Routine"

Die verbesserten oder neuen Prozesse werden nach der Evaluierung in den Arbeitsalltag eingeführt. Die Mitarbeiter werden intensiv darauf vorbereitet und ihr Feedback wird integrativ genutzt. 

"Immer up to date"

Alle Dokumente sind auf dem aktuellen Stand. Sie sind für die Mitarbeiter immer zugänglich um die Arbeit optimal zu unterstützen. Das Dokumentenmanagement hat die Aufgabe die Erstellung, Prüfung und Freigabe zu strukturieren und zu regeln, um einen einheitlichen dokumentierten Wissensstand im Unternehmen zu gewährleisten.

"Lückenlose Dokumentation für echte Nachhaltigkeit"

Die Ergebnisse der Prozesse und Arbeitsschritte werden in einem einfachen, aber effektivem System aufgezeichnet. Mit der lückenlosen Dokumentation der relevanten Daten kann die Nachhaltigkeit, die Rückverfolgbarkeit und der Richtigkeitsnachweis der Ergebnisse garantiert werden.

Fehlerkosten identifizieren und vermeiden

Auswirkungen von Fehlern sind manchmal offensichtlich und können direkt beziffert werden. Viele Fehler verursachen aber versteckte Kosten und werden nicht identifiziert. Das gut eingeführte QM System ermöglich die einfache Identifizierung von Abweichungen aller Art, sowie eine schnelle Reaktion und Verbesserung. Fehler werden als potentielle Chance definiert und damit Fehlerkosten vermieden. 

"Nachhaltiges QM steigert die Produktivität"

Ein wirkungsvolles QM System senkt die Qualitätskosten, weil alle Aspekte im Unternehmen in kleinen nachhaltigen Schritten verbessert werden. Die Nachhaltigkeit der QM Maßnahmen steigert auf lange Sicht die Produktivität und sichert somit eine verbesserte Rentabilität.

"Weniger Arbeiten - mehr Ergebnis"

Versteckte Kosten für Leerläufe, unnotwendige Abläufe, redundante Prozesse und somit für Arbeitszeit, werden durch die klare Strukturen und Prozessorientierung minimiert. Die Optimierung der Arbeitszeit ermöglicht wiederum eine sinnvolle Investition in Weiterbildung und Mitarbeitermotivation.

"Der interne Stresstest"

Den Abschluss des Projektes bildet die Evaluierung der getroffenen Maßnahmen. Dabei werden alle Bereiche und Prozesse des Unternehmens in einem internen Audit auf den richtigen Einsatz des QM Systems analysiert. Die Verbesserungsmaßnahmen daraus dienen der abschließenden Optimierung des gesamten Systems. Dies ist die optimale Vorbereitung für eine externe Bestätigung, Zertifizierung oder Akkreditierung.

"Qualifizierte Erfolgsmessung"

Die Evaluierung des Projektes wird unter Einbeziehung aller Mitarbeiter durchgeführt. Wie am Start des Projekts wird wiederum eine Online Befragung zur Einschätzung des Status des Qualitätsmanagementsystems durchgeführt. Die Ergebnisse sind für alle Beteiligten die Bestätigung für ein erfolgreich durchgeführtes Projekt

"Das Verbesserungspotential nutzen"

Entscheidungen werden auf Grundlage von Fakten wirkungsvoller getroffen und können damit bewertet werden. Das QM System stellt Fakten und Zahlen bereit mit denen die Verbesserung der Qualität unmissverständlich belegt werden kann. Die Nutzung des Verbesserungspotentials stellt das übergeordnete Ziel im Qualitätsmanagement dar.

"Wir lassen Sie nicht im Stich"

Metras ist auch nach Abschluss des Projektes für sie da. Die Metras Methode berücksichtigt auch die Sicherstellung der Aufrechterhaltung des QM Systems. Durch unsere persönliche Betreuung haben sie garantiert den höchsten Nutzen für das Unternehmen, die Mitarbeiter, die Prozesse, die Produkte, Ressourcen und Infrastruktur, um die Anforderungen aus einer Bestätigung, Zertifizierung oder Akkreditierung ständig erfüllen zu können.

DER KONKRETE NUTZEN UND LEISTUNGEN

Drei Leistungspakete für fast alle Anforderungen

In jedem Fall begleiten wir Sie auf dem Weg zu Ihrem individuellen und maßgeschneiderten Managementsystem. Dabei sind die für Ihre Branche vorgeschriebenen Normen, Zertifizierungen und Akkreditierungen maßgeblich.

Bei aller Individualität lassen sich dennoch drei konkrete Dienstleistungen, bzw. Leistungspakete ausmachen. METRAS hat diese für Sie in jahrelanger praktischer Erfahrung ausgearbeitet!

 

Total Quality Management

Total Quality ManagementAm Anfang steht das Ziel
Das Metras Konzept ermöglicht Ihnen den einfachen Weg zum Ziel. Im Aufbau von Managementsystemen steckt der halbe Erfolg für eine großartige Entwicklung. Unsere Erfahrungen mit nationalen und internationalen Maßstäben, Prozessentwicklung, Methodenvalidierung, Audittätigkeiten u.v.m. sind die Grundvoraussetzung für einen nachhaltigen Erfolg. Mit dem METRAS-KONZEPT setzen Sie auf eine erfolgserprobte, individuelle Methode.

Geistige und technische Prozesse werden harmonisch und verständlich zusammengeführt und optimiert. METRAS garantiert Ihnen nicht nur einen momentanen Erfolg, sondern sichert Ihnen die Basis für eine nachhaltige Unternehmensqualität. Wir analysieren, entwickeln, setzen um und optimieren für Ihre Ressourcen-, Zeit- und Geldersparnis.

 

Zertifizierung und Bestätigung

ZertifizierungMETRAS ist Ihre individuelle Bestätigung und ZERTIFIZIERUNG.
In vielen Bereichen wie der Laborbranche, der Umweltbranche, der Abfallwirtschaft, der Pharma- und Lebensmittelbranche u.v.m. ist eine Bestätigung Ihres Qualitätsmanagementsystems vorgeschrieben. Das METRAS-KONZEPT begleitet Sie in der Entwicklung, Umsetzung, Optimierung und Bestätigung nach nationalen und internationalen Normen.

Die METRAS ZERTIFIZIERUNG ist die Vorstufe für die Akkreditierung nach ISO-Normen und anderen Richtlinien. Unser sachbezogenes Knowhow aus zahlreichen Akkreditierungsverfahren und die Zusammenarbeit mit unabhängigen Sachverständigen Ihrer Branche ermöglicht eine rasche Umsetzung und dennoch nachhaltige Qualitätssicherung. Das METRAS- KONZEPT ermöglicht es auf einfachem Weg Ihre Ziele mit Brief und Siegel umzusetzen!

 

Akkreditierung

AkkreditierungWas wirklichen Erfolg haben will, muss nachweislich geprüft sein.
Der Weg führt in vielen Branchen über die staatliche Akkreditierungsstelle. Mit dem METRASKONZEPT wird dieser Weg einfach, sicher und attraktiv. Neben der verständlichen Aufbereitung und dem erfahrenen Projektmanagement setzen wir auf die Motivation und Freude Ihrer Mitarbeiter.

Teamentwicklung und Verfahrensoptimierung können auch Spaß machen. Wir begleiten Sie mit hoher sozialer und fachlicher Kompetenz im formalen wie menschlichen Prozess. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung werden mit METRAS zum Erfolg – der Bestätigung durch Ihre AKKREDITIERUNG:

METRAS – EINE INVESTITION IN IHRE ZUKUNFT

Viel Leistung um faires Geld

Die Kosten für unsere Leistungen richten sich natürlich nach dem konkreten Umfang und dem entsprechenden Leistungspaket. METRAS steht für eine faire und transparente Honorierung. Diese ist alleine schon durch unser transparentes und dokumentiertes Projektmanagement garantiert.

Selbstverständlich erhalten Sie vor Projektbeginn einen detaillierten Investitionsplan, der alle Projektschritte beziffert. Viele TQM Prozesse sind förderwürdig. Dies muss im Einzelfall geklärt werden.

Wir freuen uns über ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Ihnen, bei dem wir rasch den groben Umfang und Zugang zum Projekt einschätzen. Zögern Sie nicht uns einfach zu kontaktieren...

SIE HABEN NOCH OFFENE FRAGEN?

Qualitätsmanagement mit Qualität

Wir denken, dass Sie nun eine Vorstellung von unserem Konzept und unserer Art zu arbeiten erhalten haben. Unser klarer und notwendiger Fokus auf die Individualität macht jedoch, in jedem Fall, ein unverbindliches Briefinggespräch notwendig. Bei diesem Gespräch loten wir schnell den richtigen Zugang und das zweckmäßige Modell für Ihre Zielsetzung aus.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen...

tl_files/metras/images/signature_ww.png
                  Werner Weninger, METRAS

FRAGEN UND ANTWORTEN

Antworten auf häufige Fragen

Hier finden Sie unsere laufend aktualisierten FAQ's

DOWNLOADS, KNOW HOW - KOSTENLOS FÜR SIE

Laden Sie hier unsere Broschüre und die Infografik herunter.

application/pdf METRAS Broschüre
Size: 1,4 MB
application/pdf METRAS Infografik
Size: 483,3 kB