Information | METRAS

Basiswissen und Informationen

Wir liefern objektive Informationen und kompetentes Wissen über die Akkreditierung und die Akkreditierungsnormen!

Jede Akkreditierung beginnt mit dem ersten Schritt!

Der Nutzen einer Akkreditierung ist den meisten klar. Doch für viele stellt sich diese wie ein kaum überwindbarer Dschungel an Normen und Anforderungen dar.

Wie und wo soll man anfangen? Wie lange wird das alles dauern? Wer kennt die sicherste Route zum Ziel? Und wie kann man sich am besten darauf vorbereiten?

Die Antwort darauf lautet: Mit verständlichen, aktuellen Informationen. Am besten in Form unseres kostenlosen Startersets!

Am Weg zur Akkreditierung stellt dieses Set so etwas wie Ihr „Basislager“ dar. Es verschafft Ihnen den notwendigen Überblick, bildet eine wertvolle Entscheidungsgrundlage für Ihre Akkreditierung und gleichzeitig die Grundausstattung für einen reibungslosen Projektstart.

Unser Starterset enthält:

  • ein E-Book zum Thema „Grundlagen-Wissen zu den Akkreditierungsnormen“
  • ein E-Book zur „Akkreditierung“ mit zahlreichen Fakten
  • ein Projektplan mit definierten Projektschritten bis zum Erhalt des Akkreditierungsbescheids
  • eine Prozessübersicht der Normen ISO/IEC 17020, ISO/IEC 17025 und ISO 15189
  • die 10 Meilensteine jedes Akkreditierungsprojekts

In Summe helfen Ihnen all diese Informationen dabei:

  • die einzelnen Schritte bzw. Etappenziele bis zur Akkreditierung zu erkennen,
  • die notwendigen zeitlichen und personellen Ressourcen dafür einzuplanen,
  • herauszufinden, welche Kosten damit verbunden sind und
  • zu erkennen, welche Möglichkeiten Sie für die Abwicklung haben.

Profitieren Sie davon, dass Sie mit Hilfe unseres Startersets das große Projekt „Akkreditierung“ in überblickbare, planbare und vor allem schaffbare Teilschritte aufteilen.


Der Weg zur Akkreditierung erfordert Normwissen

  • ISO 17025
  • ISO 17020
  • ISO 15189
  • Akkreditierung

Der schnelle und sichere Weg zur Akkreditierung erfordert vor allem eines: ein gutes Allgemeinwissen über die Normen, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Die internationalen ISO-Normen 17020, 17025 und 15189 bilden den Rahmen für das Managementsystem, das für die Akkreditierung notwendig ist.

Soweit, so klar. Allerdings bleibt aufgrund der universellen Formulierung der Normanforderungen viel Interpretationsspielraum für das eigene Unternehmen. Dieser lässt eine gewisse Freiheit zu, führt aber häufig auch zu großen Verunsicherungen. Denn geregelt ist in vielen Fällen zwar, was gemacht werden muss. Das „Wie“ bleibt mitunter unklar. Diese Wissenslücke räumen Sie gemeinsam mit unseren Experten rasch aus dem Weg. Denn Akkreditierungsstellen (DAkks, SAS, AA etc.) und internationale Akkreditierungsverbände (ILAC, EA etc.) veröffentlichen Leitfäden und verbindliche Anforderungen, die Ihnen unsere Fachexperten im Detail erklären und näherbringen. Wichtig ist das nicht nur für Unternehmen, die sich erstmals um eine Akkreditierung bemühen, sondern auch für alle, bei denen regelmäßig Audits anstehen. Denn nur, wer laufend über Neuerungen informiert bleibt, kann seinen Wissensstand aufrechterhalten und sich optimal auf das nächste Audit vorbereiten.
In unserer Wissensplattform bieten wir neben den kostenlosen Inhalten für unsere Abonnenten und Kunden auch Premium-Inhalte mit tiefergehenden Analysen und Erläuterungen.


Aktuelle Blogs

Im Blog, im Podcast und in Videos erklären wir leicht verständlich relevante und aktuelle Themen.


Leitfäden

Wir kontrollieren regelmäßig bei unten angeführten Institutionen, ob es in ihren nationalen und internationalen Leitfäden zu Aktualisierungen bzw. Änderungen gekommen ist. Sollte das der Fall sein, geben wir Ihnen rechtzeitig in unserem Blog, Podcast, Videokanal und monatlichen Newsletter Einblick in alle Details, die sich dadurch für Sie ändern.

Ihr Vorteil: Sie bleiben immer auf dem Laufenden. Unliebsame Überraschungen beim nächsten Audit sind damit ausgeschlossen.

Eine Aufstellung der wichtigsten aktuell gültigen Leitfäden stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.

  • ILAC
  • EA
  • DAkks
  • Akkreditierung Austria
  • SAS


Newsletter

Eine Auswahl der wichtigsten Neuigkeiten und Entwicklungen, neue Blogs sowie aktuelle Weiterbildungsangebote finden Sie in unserem monatlichen Newsletter.


Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen

Wo gibt es Informationen dazu?

In unserer Wissensplattform stellen wir Informationen über die Anforderungen der Normen und er Akkreditierung bereit. Dazu interpretieren wir die Leitfäden zur Akkreditierung aus und berichten über aktuelle Entwicklungen.

Was steht in der Norm?

Die Akkreditierungsnormen definieren die Anforderungen an die Kompetenz, die Qualität und den Betrieb von Prüflaboratorien (ISO/IEC 17025) oder Inspektionsstellen (ISO/IEC 17020) oder medizinischen Labors (ISO 15189). Die Normen enthalten Anforderungen an die technische Kompetenz und Anforderungen an das Managementsystem. Die Anforderungen müssen für die Erlangung der Akkreditierung im Unternehmen umgesetzt werden.

Auf welchen Webseiten kann ich mich informieren?

In erster Linie auf metras.at. Internationale Akkreditierungsinstitutionen, wie die ILAC oder EA oder APLAC und die nationalen Akkreditierungsstellen bieten Informationen auf deren Websites an. Die Links zu den Akkreditierungsstellen finden sie hier