Zurück

Nov
05 2018

Zurück zur Übersicht

Seminarrückblick – "Die neue EN ISO/IEC 17025:2017 einfach erklärt"

 

Im Hinblick auf die Veröffentlichung der neuen EN ISO/IEC 17025:2017 im November 2017 fand am 18. Oktober 2018 eines von mehreren METRAS Seminaren statt, um die Änderungen und Neuerungen vorzustellen.

Umstellung auf die 17025:2017

Die neue Ausgabe der 17025 bringt einen grundlegenden Strukturwandel mit sich, dadurch ergeben sich wiederum viele neue Anforderungen an Prüfstellen. 

Der Referent -  Dipl. Ing. Martin Lager, Sachverständiger für die Akkreditierung Austria - weiß genau, wo die besonderen Herausforderungen in der Umstellung auf die neue 17025:2017 liegen. Er hat die neue Norm übersichtlich und thematisch aufgearbeitet und die spezifischen Fragen der 23 Seminar-Teilnehmer beantwortet.

Im Fokus standen die Änderungen, die die 17025:2017 mit sich bringt, wie beispielsweise Neuerungen in den Themenbereichen:

  • Zeitplan der Akkreditierungsstelle zur Umstellung auf die neue Version
  • Anwendungsbereich der 17025
  • Normative Verweise und Begriffe
  • Allgemeine Anforderungen an Unparteilichkeit und Vertraulichkeit bei Prüfungen
  • Strukturelle Anforderungen
  • Anforderungen an Ressourcen
  • Anforderungen an Prozesse
  • Managementanforderungen 

Wir danken unseren Seminar-Teilnehmern für ihre aktive Mitarbeit während dem Seminar und für das konstruktive Feedback, welches uns Aufschluss über den Nutzen des Seminars für den Arbeitsalltag gibt.

Weitere Termine 2019

2019 bieten wir noch 2 Gelegenheiten, das Seminar "Die neue EN ISO/IEC 17025:2017 einfach erklärt" zu besuchen:

Seminartermin: 20. März 2019 in Wien

Jetzt gleich zum Seminar am 20.03.2019 in Wien anmelden


Seminartermin: 12. September 2019 in Innsbruck

Jetzt gleich zum Seminar am 12.09.2019 in Innsbruck anmelden

Zurück