Jan
29 2015

Zurück zur Übersicht

Workshop Anforderungen an die technische Kompetenz für ÖN 5874, ÖN5019 und die BHVO

tl_files/metras/Seminar Bilder und Daten/Branchenpraxstag-tech.-Kompetenz.jpg

Vielfach sind die Anforderungen an die Kompetenz von Inspektoren zur Ausübung ihrer Tätigkeit nicht ausreichend bekannt und definiert. Dieses Problem ist durch die Metras Umfrage zur Qualität des Akkreditierungsverfahrens 2014 aufgetaucht. Diese Veranstaltung dient dazu, zusammen mit Sachverständigen, Vertretern von Konformitätsbewertungsstellen und Dr. Robert Leubolt von der „Akkreditierung Austria“ die Anforderungsprofile an die Inspektoren zu definieren und daraus einen Leitfaden für das Anforderungsprofil für Inspektoren zu erarbeiten.

  ZIEL DER VERANSTALTUNG  

Die Kompetenzanforderungen werden praxisgerecht definiert. Das Anforderungsprofil kann mit der Akkreditierungsstelle abgestimmt werden. Die Teilnehmer bringen Ihre Anforderungen ein.

Wertvolles Expertenwissen aus erster Hand!
Diese Veranstaltung wird von Experten aus den Bereichen Umwelt, Abfall, Kompost, Hygiene und Lebensmittel bestritten, jedoch stehen die Anforderungen der Teilnehmer im Vordergrund.

  THEMEN  

Akkreditierungsanforderungen
Anforderungen der 17020 und 17025
Normanforderungen:

•    5874
•    5019
•    BHVO
•    DVO

World Cafe: Ermittlung des Anforderungsprofiles
Ergebnisdiskussion

 ZIELGRUPPE  

Leiter von KBS, Leiter Inspektionsstellen,
Inspektoren, §73 Gutachter, Sachverständige

 PREIS  

420 Euro (Regulärer Preis, exkl. 20% USt.)

390 Euro
(Ermäßigter Preis für METRAS®
KundInnen mit Gutschein, exkl. 20% USt.)


 VORTRAGENDE  

Dr. Robert Leubolt

Weitere Vortragenden werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 ORT 

Hotel Roomz in Wien
        tl_files/metras/Infoicons/Anfahrt.png

 DATUM  

Donnertag 29.01.2015

09:30 - 17:00 Uhr

 

 DETAILPROGRAMM  

-> hier gehts zum download

Melden Sie sich gleich an! Der Anmeldeschluss ist am 22.01.2015

Zurück