Sep
26 2013

Zurück zur Übersicht

Anforderungen und Neuerungen für Inspektionsstellen - EN/ISO/IEC 17020:20121

Die EN ISO/IEC 17020:2012 definiert die Anforderungen an den Betrieb von Stellen die Inspektionen durchführen. Die neue Ausgabe der Norm bringt für Inspektionsstellen viele Änderungen mit sich.

Zu diesem aktuellen Anlass laden wir Sie ein an einem Trend- und Impulstag der Metras Akademie zum Thema „ISO/IEC 17020:2012 – Anforderungen und Neuerungen für Inspektionsstellen“ teilzunehmen.
Beim Seminar „ISO/IEC 17020:2012 – Anforderungen und Neuerungen für Inspektionsstellen“ werden Ihnen die Neuerungen einfach und informativ von Experten erläutert.

Zielgruppen

Die Veranstaltung richtet sich an akkreditierte Inspektionsstellen, Sachverständige, LaborleiterInnen, QualitätsmanagerInnen, Organisationen die eine Inspektionsstelle betreiben und eine Akkreditierung anstreben.

Themen

  • Die Inspektion
  • Die Struktur einer Inspektionsstelle
  • Das Managementsystem einer Inspektionsstelle
  • Die Unparteilichkeit, Unabhängigkeit, Vertraulichkeit der Inspektionstätigkeit
  • Die Kompetenz der Inspektionsstelle
  • Das Inspektionsverfahren
  • Der Inspektionsbericht
  • Die neuen Anforderungen der 17020:2012 zusammengefasst
  • Die Anleitungen und eine Interpretationshilfe

 

Wertvolles Expertenwissen aus erster Hand!

Die Veranstaltung bietet eine hervorragende Gelegenheit Ihr Wissen zu erweitern und Antworten und Problemlösungen von Experten zu erhalten. Die Vortragenden kennen die Anforderungen der Norm und der Akkreditierung bestens und stellen ihr KnowHow und ihre Erfahrungen gerne zur Verfügung. Es wird auch ein Mitarbeiter der Akkreditierung Austria an der Veranstaltung teilnehmen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und diskutieren Sie mit! Kontaktieren Sie uns hierzu unter event@metras.at!

 

Ziel der Veranstaltung

Durch zahlreiche Praxisbeispiele lernen Sie mit Experten die Anforderungen der ENISO/IEC 17020 besser zu verstehen.

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet  im Arcotel NIKE, Untere Donaulände 9 in Linz statt (www.arcotelhotels.com/Nike).

Datum der Veranstaltung
26. September 2013

Beginn 9.30 Uhr (Check in: 9.00 Uhr) – voraussichtliches Ende ca. 17.00 Uhr.

Nutzen Sie im Anschluss an die Veranstaltung die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zur Netzwerkerweiterung!

Teilnahmegebühren:

390 Euro (Regulärer Preis, exkl. 20% USt.)

360 Euro (Ermäßigter Preis für Metras Kunden, exkl. 20%USt.)

Im Preis inkludiert sind Seminarunterlagen, alkoholfreie Getränke, Pausensnacks und das Mittagsbuffet während der Veranstaltung.

Vortragende:

Ing. Herbert Krenn, Leiter der Stabstelle QM und Controlling am Bundesamt für Weinbau, Sachverständiger in Akkreditierungsverfahren

Ing. Werner Weninger, Technische Gewässeraufsicht Land Kärnten, Metras, Sachverständiger in Akkreditierungsverfahren

 

Downloads
Detailliertes Programm
Vorstellung der Vortragenden

Zurück