Nov
05 2019

Zurück zur Übersicht

Akkreditierung von medizinischen Labors nach ISO 15189

Die neue IVD-Richtline (EU) 2017/746 fordert, dass Laboratorien von Gesundheitseinrichtungen der Norm EN ISO 15189 oder gegebenenfalls nationalen Vorschriften einschließlich nationaler Akkreditierungsvorschriften entsprechen.

Aus diesem Anlass laden wir Sie zum METRAS Seminar zum Thema „Akkreditierung von medizinischen Labors nach ISO 15189" ein.

  THEMEN  

  • IVD Richtlinie (EU) 2017/746
  • Anforderungen der ISO 15189
  • Akkreditierungsanforderungen 
  • Praxisbeispiele 

  ZIEL DER VERANSTALTUNG  

Sie erhalten einen Überblick über die neue IVD-Richtlinie, über die Anforderungen der ISO 15189 für medizinische Laboratorien und wie diese für eine eventuelle Akkreditierung in Ihrem Labor umgesetzt werden können.

  IHR PERSÖNLICHER NUTZEN  

Die Veranstaltung bietet eine hervorragende Gelegenheit Ihr Wissen zu erweitern und Antworten und Problemlösungen von Experten zu erhalten. Die Vortragenden kennen die Anforderungen der Norm und der Akkreditierung bestens und stellen ihr Know-how und ihre Erfahrungen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit und diskutieren Sie mit!

  ZIELGRUPPE  

  • Qualitätsbeauftragte in medizinischen Laboratorien
  • Qualitätsbeauftragte in Gesundheitseinrichtungen

  TEILNAHMEGEBÜHR  

499 Euro     (Regulärer Preis, exkl. 20% USt.)
469 Euro
         
(Ermäßigter Preis mit METRAS Gutschein, exkl. 20% USt.)

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Seminarunterlagen, sowie das Mittagessen und die Verpflegung in den Seminarpausen während der Veranstaltung.

  VORTRAGENDE  

DI Barbara Vanek
Dr. Milo Halabi
Ing. Werner Weninger

  VERANSTALTUNGSORT  

Arcotel NIKE
Untere Donaulände 9

4020 Linz

  DATUM  

05. November 2019
09:30 - 16:00 Uhr

Jetzt kostenpflichtig anmelden

Zurück